Der Verein


Die Vorstandschaft

 

 

1. Vorstand

Alexander Kohl

 

 

 

 

2. Vorstand

Rupert Kellerbauer

 

 

 

 

1. Jugendleiter

 Wolfgang Zern

 

 

 

 

2. Jugendleiter

Michael Stähler

 

 

 

 

Sportlicher Leiter

Florian Schäfer

 

 

 

 

Trainer Junioren und 1te Mannschaft

 Andreas Stöckl

 

 

 

 

Abteilungsleiter Eiskunstlauf

Marcela Schwaiger

 

 

 

 

Abteilungsleiter Eisbären

Huber Holger

 

 

 

 

1. Kassier

Heidi Hann

 

 

 

 

2. Kassier

Valentina Kraus-Plenk

 

 

 

 

1. Schriftführer

Stefanie Kohl

 

 

 

 

2. Schriftführer

Gudrun Heim

 

 

 

 

1. Kassenprüfer

Uwe Kolb

 

 

 

 

2. Kassenprüfer

Heidi Bork

 

 


Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung

Bei der Jahreshauptversammlung am 26. April 2018 wurden auch einige langjährige Mitglieder des Eislaufverein Berchtesgaden e.V. geehrt.

Zum Teil beachtlich lange Vereinszugehörigkeit.

25 Jahre: Brandner Sylvester, Karl Florian (nicht auf dem Bild),Kohl Simon und Kohl Benedikt

40 Jahre: Mittner Bartholomäus

45 Jahre: Irlinger Georg (nicht auf dem Bild)

60 Jahre: Lochner Hans (nicht auf dem Bild)

65 Jahre: Schwab Hermann und Stanggassinger Fritz

70 Jahre: Rutz Kurt

 


Großzügige Spende von Benedikt Kohl

Prominenter Besuch beim Heimspiel der ersten Mannschaft am letzten Freitag. Benedikt Kohl, unser Nationalspieler und DEL-Profi, freute sich über den 10:0 Erfolg des EVB gegen den MEK München.
In der Drittelpause überreichte Beni einen Scheck über 1000 € für den EVB-Nachwuchs. Vielen Dank für diese großzügige Spende.


EVB schafft Rechtsklarheit

Rechtsanwältin Julia Schwarz erkämpfte mit dem zweiten Vorsitzenden des EV Berchtesgaden Rupert Kellerbauer (r.), dass ab sofort EU-Gemeinschaftsbürger und ihnen nach dem EU-Recht gleichgestellte Personen in beliebiger Anzahl bei Amateurclubs an Verbandsligaspielen teilnehmen dürfen. Darüber freute sich der slowakische Spieler Roman Juras, der nun neben dem Salzburger Stefan Quintus auch in der nächsten Saison auflaufen darf. (Foto: Wechslinger)