Unsere Eiskunstlauf-Trainer

Eva Maria Fitze

Trainer C/ Leistungssport bis KK 1 

ist eine ehemalige deutsche Eiskunstläuferin. Sie hat im Alter von sieben Jahren mit dem Eiskunstlauf begonnen. Mit 14 Jahren gewann sie die Deutschen Meisterschaften und wurde damit bis zu diesem Zeitpunkt die jünste nationale Titelträgerin! Eva-Maria ist eine der wenigen Eiskunstläuferinnen, die sowohl im Einzel- als auch im Paarlauf einen nationalen Titel erringen konnte. Nach den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin beendete Sie Ihre Eislaufkarriere.


Katrin Riedelbauch

Eistanz

ist eine ehemalige Leistungssportlerin im Eistanz. Sie begann mit fünf Jahren mit dem Eiskunstlauf und entschied sich später zum Eistanz zu wechseln. Mit Ihrem Bruder und Sportpartner Daniel nahm sie an zahlreichen nationalen Wettkämpfen teil.

Schon vor Katrins UNI-Studium beendete Sie Ihre sportliche Karriere und hat nun wieder Ihren Weg zurück zum Eistanz als Trainerin gefunden.


Sarah Rau

Leistungssport, Technik bis zu KK 1

Es freut uns sehr, dass Sarah unser Trainerteam seit Januar 2019 unterstützt und dass wir sie als Trainerin gewinnen konnten. Sarah ist eine ehemalige Leistungssportlerin, die am Olympiastützpunkt in München sportlich groß geworden ist. Als junge Mutter kann sie ihr Eiskunstlaufhobby als Trainerin weiter ausüben.


Laura Renner

ist eine ehemalige Leistungssportlerin / Kaderläuferin aus unserem Verein. Es freut uns sehr, dass wir sie zur Unterstützung unseres Trainerteams für die Nachwuchsarbeit wiedergewinnen konnten.


Johanna, Laila, Sara

- Nachwuchsarbeit - 

Absolvierten zum Auftakt der Saison erfolgreich eine Riegenführerschulung in Bad Aibling.

 


Kurt Jaschek Trainer A

Technik und Kürklassen


Katharina Plank

Technik und Kürklassen, Nachwuchsarbeit


Melanie Brunner

Technik und Kürklassen, Nachwuchsarbeit