News


Zweites Schnuppertraining in dieser Saison

Am 14. Januar 2018 wurde ein für diese Saison zweites Schnuppertraining veranstaltet. Alle Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren waren hierzu herzlich eingeladen. Wie man auf diesem Abschlussbild sieht hatten alle Kinder große Freude am Eishockeysport. Ein paar Kinder haben sich auch schon für das nächste Training angekündigt. Das freut den Verein natürlich sehr. 

Ein großer Dank an alle Helfer!

Wer an dem Termin "Schnuppertraining" nicht teilnehmen konnte, kann auch gerne in der laufenden Saison zum Training kommen. Bitte vorher unseren Jugendleiter Wolfgang Zern kontaktieren (Tel. 08652 64656).


Spieltermine

1. Mannschaft Bezirksliga Gruppe 2

Frei, 12.01.    19:45  EHC Waldkraiburg 1b - EV Berchtesgaden  4 : 3 n.P.

Frei, 19.01.    20:00  EV Berchtesgaden - Münchner EK

Jugend (U19) Bayernliga

Sa, 13.01.    20:00  EC Bad Tölz - EHC Waldkraiburg/EV Berchtesgaden  2 : 6   Link zum Spielbericht

Sa, 27.01.    16:30  EHC Waldkraiburg/EV Berchtesgaden - Wanderers Germering

U10 Kleinstschüler

So., 04.02. Turnier in Inzell

Sa., 10.02. Turnier in Holzkirchen

So., 25.02. Turnier in Berchtesgaden

So., 11.03. Turnier in Dingolfing


Fanartikel

 

Bei jedem Heimspiel der 1ten Mannschaft könnt Ihr nun Fanartikel käuflich erwerben.

Sei es eine Tasse mit Vereinslogo, eine schöne wärmende Mütze mit reduziertem EVB-Logo oder ein offizieller Wimpel. 

 

EVB-Aufkleber gibt es beim Eintritt zum Heimspiel gratis dazu! 

 

 


Großzügige Spende von Benedikt Kohl

Prominenter Besuch beim Heimspiel der ersten Mannschaft am letzten Freitag. Benedikt Kohl, unser Nationalspieler und DEL-Profi, freute sich über den 10:0 Erfolg des EVB gegen den MEK München.
In der Drittelpause überreichte Beni einen Scheck über 1000 € für den EVB-Nachwuchs. Vielen Dank für diese großzügige Spende.


EVB schafft Rechtsklarheit

Rechtsanwältin Julia Schwarz erkämpfte mit dem zweiten Vorsitzenden des EV Berchtesgaden Rupert Kellerbauer (r.), dass ab sofort EU-Gemeinschaftsbürger und ihnen nach dem EU-Recht gleichgestellte Personen in beliebiger Anzahl bei Amateurclubs an Verbandsligaspielen teilnehmen dürfen. Darüber freute sich der slowakische Spieler Roman Juras, der nun neben dem Salzburger Stefan Quintus auch in der nächsten Saison auflaufen darf. (Foto: Wechslinger)