100-jähriges Vereinsjubiläum

Berchtesgaden – Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Eislaufvereins Berchtesgaden werden Jubiläumsfeierlichkeiten stattfinden. 

 

Die Ende 1921 gefasste Idee führte, durch das Bestreben der Gründungsväter Exzellenz Wilhelm Freiherr von Schön, Leonhard Pflug und Dr. Hugo Beck, am 3. Oktober 1922 zur Gründung des Eislaufvereins Berchtesgaden. Nachdem sich damals eine „nicht geringe Zahl von Personen zum Eintritt bereit erklärt hatten“, hat der Verein heute 245 Mitglieder mit 100 Aktiven in den Abteilungen Eishockey und Eiskunstlauf.

 

Der Eislaufverein Berchtesgaden feiert sein 100 jähriges Bestehen am 15. und 16. Juli im Gasthaus Unterstein, Schönau am Königssee. Die Jubiläumsfeierlichkeiten beginnen am Freitag dem 15.Juli mit einen Festabend. Am Samstag den 16. Juli wird es einen Erlebnistag für Groß und Klein geben, tagsüber wird ein Programm für die Familie angeboten, unter anderem mit Hüpfburg, Eishockeyschussanlage inkl.  Geschwindigkeitsmessung, Eishockeytorwand und anderen Attraktionen. Abends wird das 100 jährige Jubiläum mit einer zwanglosen Feierlichkeit für alle Mitglieder, Familien, Singles, Paare, Jugendlichen, Junggebliebenen, Altvorderen und sonstigen Anwesenden dann seinen gemütlichen Ausklang finden.